7. April 2018

Bestellvorgang, Zahlung und Versand

Bestellvorgang

  1. Ein Paket wählen. Alle Infos zum Rind, Transportweg, Schlachter und Fleischreifung findet ihr, wenn ihr auf der Shopseite ein Paket auswählt und runterscrollt. Dort findet ihr auch Infos zur Rinderüberraschung
  2. Bestellen: Man muss KEIN Benutzerkonto anlegen, es geht auch über „Weiter zur Kasse ohne Kundenkonto?“: 
  3. Alle Angaben kontrollieren, insbesondere Lieferadresse und Emailadresse. Sonst bekommt ihr unsere Mails oder Pakete nicht…
  4. Wenn ihr einen Wunsch für die Rinderüberraschung habt, dann bitte in dieses Kommentarfenster schreiben: 
  5. Die Zahlung ist IMMER eine Vorkasseleistung. Wir möchten, dass wir unseren Bauern das Geld pünktlich übergeben können – und dafür brauchen wir einfach eure Vorkasse.
  6. Zahlungspflichtig bestellen. Danach erhaltet ihr eine Bestätigungsmail, eventuell landet die im Spamordner. Wenn NICHT – dann hat die Bestellung nicht geklappt, oder eure Emailadresse war falsch.
  7. Ihr habt bestellt: Dann erfahrt ihr in der Mail, wie es weitergeht. Ihr bekommt auf jeden Fall eine Mail, sobald wir einen Schlachttermin vereinbart haben und der Liefertermin entgültig feststeht.

Zahlungsmöglichkeiten

  1. Die Auswahl ist Vorkasse, oder Zahlungswege über Paypal inklusive Kreditkarte. Wenn ihr könnt, wählt bitte die Vorkasse:Denn der Service von Paypal ist natürlich nicht umsonst. Für den Service von Paypal zahlen wir bis zu 5 Euro pro Paket.
  2. Andere Zahlungswege sind über Paypal (mit Paypal-Konto), per Kreditkarte (ein Service von Paypal, kein Paypal-Konto nötig), oder per Lastschrift und Rechnung (AUCH ein Paypal-Service). Paypal geht in diesem Fall für euch in Vorkasse und bezahlt, und ihr bekommt dann von Paypal eine Zahlungsaufforderung per Mail. 

 

Versand

Du hast bestellt, bezahlt, dein Rind ist verkauft, und du hast eine Mail mit dem Liefertermin bekommen.

Wir versenden unsere Pakete mit UPS Expressversand, dass heißt eure Pakete werden von uns am Packtag aufgegeben, sind über Nacht unterwegs, und am nächsten Tag von 9 bis 13 Uhr bei euch. UPS liefert unsere Pakete deutschlandweit aus. Wir liefern nicht ins Ausland oder auf die deutschen Inseln.

Was ist, wenn ich am Liefertag nicht da bin?

Ja, das passiert. Dann haben wir folgende Möglichkeiten:
a) Bist du nur vormittags nicht erreichbar? Dann können wir es an einen UPS Acces Point liefern lassen. Dort kannst du es dir dann im Laufe des Nachmittags/Abends abholen. UPS Access Points findest du hier https://www.ups.com/dropoff?loc=de_DE
b) Kann es ein Nachbar/Freund/Büro annehmen? Dann können wir bis 5 Tage vor Lieferung deine Lieferadresse für dich ändern.
c) Du bist im Urlaub? Dann „verschieben“ wir dein Paket auf den nächsten möglichen Liefertermin von einer anderen Bestellrunde.

 

Hier geht es weiter zur Bestellung: ZUM SHOP