SIZE

Unsere „Klassenfahrt“ zum Zerlegeseminar

Am Wochenende waren Bauer Lukas, Fleischermeister Christopher und ich für unsere Fleisch-Weiterbildung unterwegs. Wir haben uns von Christoph Grabowski (links, von Leidenschaft Fleisch) die neusten Rindfleisch-Cuts zeigen lassen.

Und siehe da – zack, was gelernt. Manches neue Wissen tut ja erstmal weh: wir haben manch 200 Euro Steak bisher zu Gulasch zerschnibbelt. Upsi, passiert uns nicht nochmal.

Sascha (rechts, betreibt den Grill-Blog „Küstenglut“) hat uns dann mit viel Fachwissen gezeigt, das diese Cuts auch tatsächlich schmecken. Dazu gab es fermentierten Pfeffer, sehr sehr lecker.

Bald landen also die ganzen Skirts und Strips aus New York, Denver, Vegas und WeißderGeier also nicht mehr im Gulasch, sondern es gibt neue Pakete!